×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62
  • Brand auf chilenischer Antarktis-Station

    Ein Feuer auf der chilenischen Marine-Basis auf King George Island (Südshetland-Inseln, Antarktis) hat in der Nacht auf Donnerstag mehrere Gebäude zerstört. Die 10 dort stationierten Angehörigen der chilenischen Marine wurden nicht verletzt und wurden evakuiert. Das Feuer brach mitten in der Nacht im alten Teil der Station aus. Angefacht durch starke Winde, sprangen die Flammen schon bald auch auf die neueren Gebäude aus dem Jahr 2009 über. Löschversuche wurden durch die Feuerwehr des nahegelegenen Flugplatzes Teniente Marsh unterstützt, doch mit wenig Erfolg. Bei Mporgengrauen konnte das Feuer zwar gelöscht werden, doch nur noch rauchende Ruinen blieben übrig. Die Ursache des Feuer und die Höhe des Schadens werden zurzeit untersucht. Der Flug- und Schiffsbetrieb werden weitergeführt.

Alle Jahre im November organisiert PolarNEWS eine Informationsveranstaltung für Polarreisende. Die Polarspezialisten Heiner und Rosamaria Kubny erzählen von ihren Erlebnissen und geben Tipps und Ratschläge.

Heiner_und_Rosamaria_Kubny
Die Polarspezialisten Heiner und Rosamaria Kubny nehmen Sie mit auf die Reise in polare Gegenden.

Infoabend Arktis / Antarktis

Alles ist anders in den polaren Gebieten dieser Erde: die endlose Weite des Eises und dessen Millionen verschiedene Formen. Die Stille, die trockene Kälte und das rasend schnell wechselnde Wetter. Und natürlich die Tier- und Pflanzenwelt, irritierend vielfältig und bezaubernd schön. Kein Wunder, sind die Menschen seit jeher fasziniert von den polaren Regionen. Einmal im Leben diese ganz eigene Welt selber erleben, dorthin zu reisen, das ist der Traum vieler.

Wie dieser Traum wahr wird, darüber erzählen Heiner und Rosamaria Kubny an ihren Informationsabenden. Die beiden kennen sich seit über zehn Jahren aus am Nord- und am Südpol und organisieren in Zusammenarbeit mit Kontiki-Saga exklusive Reisen in polare Gebiete: kleine Gruppen auf kleinen Schiffen, die wendiger sind als die grossen Cruiser und deshalb in Buchten fahren können, wo die Natur noch unberührt ist.

Lassen Sie sich einen Abend lang von der Begeisterung der Kubnys anstecken: Die beiden passionierten Fotografen zeigen Bilder, erzählen von den Polen, informieren über ihre Reisen in die Polgegenden und bringen das Magazin «PolarNews» mit, das sie halbjährlich herausgeben. Selbstverständlich können Sie, lieber Gast, die Kubnys auch fragen, was Sie schon immer über Reisen im Eis wissen wollten. Und natürlich ist der ganze Abend gratis.

Diese Veranstaltung richtet sich an Personen die beabsichtigen polare Regionen zu bereisen.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung gebeten.

Pano_San_Andrewsbay1

Veranstaltungsorte

Do. 18.11.2010 Luzern / Bahnhof Restaurant, im Bahnhof Luzern
Fr. 19.11.2010 Bern / Hotel Kreuz, Zeughausgasse 41, Bern

Mi. 24.11.2010 Basel / Hotel Victoria, Centralbahnplatz 3-4, Basel
Do. 25.11.2010 St. Gallen / Naturmuseum, Museumstr. 32, St. Gallen
Fr. 26.11.2010 Zürich / Au Premier im Hauptbahnhof Zürich

Fr. 03.12.2010 Zürich / Au Premier im Hauptbahnhof Zürich

Hier geht's zur Anmeldung für den Informationsabend

Eisbaeren